Isle of Harris DistilleryDie zweite Brennerei auf den Outer Hebrides

Visitor Center

Isle of Harris Distillery - die Eröffnung erfolgte Ende September 2015

  • Isle of Harris Distillery
  • Isle of Harris Distillery, Active
  • Die Warehouses werden in Aird Asaig an der Westküste errichtet
  • Aird Asaig - die Umgebung der Warehouses
  • Spiritsafe - für jeden Still einen eigenen
  • Simon Erlanger mit dem Gin-Still
  • Simon Erlanger - Distillery Manager

Die Isle of Harris Distillery im Hauptort Tarbert gilt als erste "legale" Brennerei auf Harris und wird die zukünftigen Whiskies "The Hearach" bezeichnen. Dieser Terminus steht für die gälische Bezeichnung der Einwohner der Insel.

Neben 17 privaten Investoren ist an dem Projekt auch die öffentliche Hand beteiligt und man geht davon aus, dass 20 Vollzeit-Arbeitsplätze geschaffen werden können. Die Leitung des Projekts hat der Distillery-Director Simon Erlanger.

Neben der Single Malt Produktion steht die Produktion von Gin derzeit im Vordergrund. Als Jahresproduktion sind ca. 300.000 Flaschen vorgesehen.
Die Eröffnung erfolgte Ende September 2015 und die ersten Fässer wurden zum Jahreswechsel 2015/2016 gefüllt.

Stills und Spiritsafes wurden in Italien produziert.

Es gibt eine Website und man konnte bis 2018 private Fässer bestellen. Auch die Möglichkeit von kleineren Subskriptionsmengen sind gegeben www.harrisdistillery.com/

Die ersten offiziellen Whisky Abfüllungen sind für 2020 geplant.

Besitzer: Finanz-Konsortium

Alle Whiskies dieser Distillery ansehen »

zurück

Übersichtskarte » Regionalkarte » Detailkarte

In der Nähe

Kartenansicht aller Distilleries »

 © Potstill 2018
Impressum
Kontakt
AGBs
Widerrufsbelehrung / Widerrufsformular
Potstill Wappen

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria

Diese Website speichert Cookies, um Sie von anderen Besuchern zu unterscheiden. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.