Glenburgie Distillery


Der Malt hinter Ballantine's Blends

  • Glenburgie Distillery, Active
  • Glenburgie - altes Excise-House
  • Glenburgie Distillery, Active

2005 kaufte Pernod Ricard die Brennerei von Allied Domecq und unterzog die Distillery einer Erweiterung. So wurden neue Brennblasen eingebaut und die Technik erneuert. Das obwohl die alte Distillery 2003 abgerissen wurde und vollständig neu errichtet wurde. Nur das alte Zollhaus blieb bestehen.
Zwischen 1958 und 1981 waren Lomond stills installiert und der daraus gewonnene Whisky wurde Glencraig genannt.

Ganz wenige offizielle Abfüllungen kamen auf den Markt, von unabhängigen Abfüllern wird dagegen häufig Malt aus Glenburgie angeboten. Ganz selten findet man auch noch Glencraig-bottlings.

12 washbacks
6 stills

Besitzer: Chivas Brothers Ltd (Pernod Ricard)

Alle Whiskies dieser Distillery ansehen »

zurück

Übersichtskarte » Regionalkarte » Detailkarte

In der Nähe

Kartenansicht aller Distilleries »

 © Potstill 2018
Impressum
Kontakt
AGBs
Widerrufsbelehrung / Widerrufsformular
Potstill Wappen

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria

Diese Website speichert Cookies, um Sie von anderen Besuchern zu unterscheiden. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.