Dallas Dhu Distillery

Visitor CenterLost Distillery

Eine Distillery als Museum

  • Dallas Dhu Distillery, Closed
  • Dallas Dhu Distillery, Closed
  • Dallas Dhu Distillery, Closed
  • Dallas Dhu Distillery, Closed
  • Dallas Dhu Distillery, Closed
  • Dallas Dhu Distillery, Closed
  • Dallas Dhu Distillery, Closed

1983 geschlossen, wurde die Ausrüstung und Einrichtung in der Distillery belassen. Dallas Dhu wurde 1986 von Diageo an Historic Scotland verkauft und von dieser Organisation in ein Museum umgewidmet.
Die Brennereilizenzen sind zwar ausgelaufen, es werden jedoch in letzter Zeit Bestrebungen laut, die Distillery wieder zum Leben zu erwecken. Eine diesbezügliche Machbarkeitsstudie ist in Auftrag gegeben worden.

Es sind noch Fässer am Markt und einige unabhängige Abfüller bieten immer wieder interessante Malts aus Dallas Dhu an.

Besitzer: Diageo

Alle Whiskies dieser Distillery ansehen »

zurück

Übersichtskarte » Regionalkarte » Detailkarte

In der Nähe

Kartenansicht aller Distilleries »

 © Potstill 2018
Impressum
Kontakt
AGBs
Widerrufsbelehrung / Widerrufsformular
Potstill Wappen

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria

Diese Website speichert Cookies, um Sie von anderen Besuchern zu unterscheiden. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.