Eden Mill DistilleryBrennerei und Brauerei in einem Gebäude

Visitor Center

 

  • neue Distillery
  • Distiller Darren Guiney
  • Eden Mill Distillery, Active
  • die Stills aus Galizien

Bis 1860 wurde an dem Standort in Guardbridge im Kingdom of Fife eine Whiskybrennerei betrieben. Diese wurde in eine Papier Fabrik umgebaut. Viele der alten Brennereigebäude blieben dabei erhalten.
Die Guard Bridge Paper Mill beschäftigte bis zu 600 Mitarbeiter. 1967 wurde die Firma verkauft und vom neuen Eigentümer 2006 in Konkurs geschickt. Damit verloren die verbliebenen 180 Beschäftigten ihre Beschäftigung.
Die Anlage wurde an die St. Andrews Universität verkauft. Diverse Planungen wurden bisher nicht umgesetzt.
2012 kaufte Paul Miller einige Gebäudeteile und installierte eine Bierbrauerei die er 2014 durch eine Distillery für Gin und Whisky erweiterte.
Während der Verkauf von Bier und Gin seit einiger Zeit sehr erfolgreich läuft, wird der erste Whisky für Ende 2017 erwartet.
Ähnlich wie in Strathearn wurden die Brennblasen von den galizischen Kupferschmieden in Salvaterra de Miño nahe der portugiesischen Grenze produziert.
Die Distillery ist klein und produziert pro Woche Whisky nur für die Befüllung von 8 barrels.

Es gibt keine wash backs im herkömmlichen Sinne. Die Vergärung erfolgt in den selben Bottichen, in denen das Bier gebraut wird.

2 Stills

Besitzer: Paul Miller

Alle Whiskies dieser Distillery ansehen »

zurück

Übersichtskarte » Regionalkarte » Detailkarte

In der Nähe

Kartenansicht aller Distilleries »

 © Potstill 2018
Impressum
Kontakt
AGBs
Widerrufsbelehrung / Widerrufsformular
Potstill Wappen

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria

Diese Website speichert Cookies, um Sie von anderen Besuchern zu unterscheiden. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.