« Newsletter Archiv

Whisky-Newsletter

04.11.2014

Liebe Whiskyfreunde und -freundinnen,

Ergänzung zur großen Herbstverkostung im Arcotel Wimberger - Ardbeg und Glenmorangie Special tasting

Neuheiten von Cadenhead, Lost Distillery Company und West Indies Rum and Cane Merchants eingetroffen

14. 11. Große Herbstverkostung im Arcotel Wimberger

Exklusives Angebot zum Herbsttasting: Ardbeg Geschenkverpackung (Escape Pack)

Im Rahmen unserer großen Herbstverkostung im Arcotel Wimberger werden sowohl Ardbeg als auch Glenmorangie in der Ardbeg Aromenschubkarre sowie im Glenmorangie Cabinet of Curiosity zusätzlich zum offiziellen Verkostungsprogramm bereitstehen.

In Absprache mit Moet Hennessy Austria bieten wir exklusiv nur am Tag der Verkostung das limitierte Ardbeg Geschenk Set (Escape Pack) an. Der Preis von 47,-- pro Set entspricht dabei dem aktuellen Verkaufspreis für eine Flasche Ardbeg 10 y.

Wir würden uns freuen, wenn dieses Angebot Zustimmung findet.

Da die Verkostung schon lange ausgebucht ist, können wir eine begrenzte Anzahl des Ardbeg Escape Packs gegen Reservierung bis Mitte November im Potstill anbieten.

Reservierungen bitte so bald als möglich unter office@potstill.org

Neue Abfüller im Potstill-Programm

The Lost Distillery Company und West Indies Rum and Cane Merchants

Knapp einhundert schottische Whisky-Brennereien schlossen im letzten Jahrhundert für immer ihre Tore. Erhalten blieben lediglich einige Archive und historische Aufzeichnungen. The Lost Distillery Company hat es sich zur Aufgabe gemacht, den ursprünglichen Geschmack längst vergangener Zeiten zu erforschen, die Whisky-Herstellung der damaligen Brennereien zu recherchieren und ausgesuchte Malts neu zu interpretieren.

Gemeinsam mit Professor Michael Moss, Whisky-Historiker an der University of Glasgow, haben die Mitarbeiter von The Lost Distillery Company die Herstellungsweise der ehemaligen Brennereien recherchiert. Dabei nahmen sie die geografischen Gegebenheiten wie Bodenbeschaffenheiten oder die individuellen Destillationstechniken von der Brennblase bis zur Wärmequelle genau unter die Lupe. Auch untersuchten sie die in der jeweiligen Region üblicherweise verwendeten Rohstoffe wie Holz, Wasser, Gerste oder Hefe. Die daraus resultierenden Geschmacksprofile hat The Lost Distillery Company nachempfunden und so längst verschollene Whiskys neu interpretiert.

In Zusammenarbeit mit der Lost Distillery Company können wir ab sofort auch die Rumabfüllungen der West Indies Rum and Cane Merchants importieren. Dabei werden auch viele Abfüllungen von Distilleries angeboten, die nicht in den mainstream-Rum-Angeboten zu finden sind.

Produkt-Neuerscheinungen

 
Auf ein baldiges Wiedersehen im Potstill, bei einem Tasting oder der Whiskymesse freuen sich

Andreas Hofmann, Herbert Gluske, Gerhard Kovanda, Alexander Moshammer und Mario Prinz

 © Potstill 2020
Impressum
Kontakt
AGBs
Widerrufsbelehrung / Widerrufsformular
Potstill Wappen

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria

Diese Website speichert Cookies, um Sie von anderen Besuchern zu unterscheiden. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.